Home Rezepte Einfacher Spätzle-Lauch-Auflauf (vegetarisch & nur 5 Zutaten!)

Einfacher Spätzle-Lauch-Auflauf (vegetarisch & nur 5 Zutaten!)

by

Freunde, können wir uns bidde mal ganz kurz über diesen einfachen Spätzle-Lauch-Auflauf aus 5 Zutaten unterhalten?

Für mich ist der Auflauf DAS perfekte Soulfood nach nem langen Tag. Die Zutaten sind super einfach (Lauch, Sahne, Spätzle, Gemüsebrühe und Käse) UND ihr werdet nach 45 Minuten mit herrlich Käsefäden-ziehendem, würzigem Auflauf belohnt.

Also, let’s do this!

Was ich an diesem Rezept ganz besonders liebe, sind die wenigen Zutaten. Für den Auflauf braucht ihr nur:

  • Lauch. Lauch hat momentan Saison, daher bekommt ihr ihn regional für nen Appel und nen Ei beim Gemüsedealer eures Vertrauens.
  • Spätzle. Ich nehme gerne gute, fertige Spätzle aus der Kühlabteilung. Ihr könnt eure Spätzle aber natürlich auch selbst machen oder die trockene Version verwenden und vorher kochen.
  • Sahne. Because Sahnesauce = da best!
  • Käse. Je würziger der Käse zum Überbacken, desto besser.
  • Basics. Auch bekannt als nen guter Schuss Olivenöl + Gemüsebrühe.

Alles am Start? Dann könnt ihr direkt loslegen!

Bei mir war es tatsächlich so, dass ich abends flott was aus den Zutaten, die wir noch im Kühlschrank hatten, zusammengeschmissen habe. Und – ihr könnt es euch schon denken – dabei ist dieser Auflauf entstanden.

Haaaach, wenn Soulfood doch immer so einfach wäre.

Bock auf ne große Portion Spätzle-Lauch-Auflauf? Dann lasst uns loslegen.

Spätzle-Auflauf – So geht’s in 3 Schritten

1. Lauch schnibbeln. Als Erstes putzt ihr den Lauch und schneidet ihn in dünne Scheiben.

2. Lauch braten & vermischen. Dann bratet ihr den Lauch in einer großen Pfanne in etwas Olivenöl. Der Lauch ist weich? Perfekt, jetzt gebt ihr Spätzle und Sahne hinzu und schmeckt alles mit Brühe, Salz und Pfeffer ab.

3. Backen. Nun gebt ihr alles in eine Auflaufform und toppt das Ganze mit extraviel Käse. Den Auflauf schiebt ihr für circa 30 Minuten in den Ofen, bis der Käse goldbraun und knusprig ist. Fertig.

Allrighty, lasst mich noch einmal zusammenfassen, warum ihr dieses Rezept unbedingt probieren müsst.

Einfacher Spätzle-Lauch-Auflauf ist:

  • Herzhaft und würzig.
  • Vollgepackt mit Spätzle, Lauch, sahniger Sauce und einer Extraportion Käse.
  • Vegetarisch.
  • Ein flottes 5-Zutaten Rezept, das in ner Dreiviertelstunde auf dem Tisch steht.
  • Absolutes Soulfood.

Für noch mehr winterliches Soulfood kann ich euch auch die Lauch-Schupfnudel-Pfanne, den Rosenkohlsalat mit Rosinen und Cashews und das Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry mit Spinat empfehlen.

Ihr habt dieses Rezept probiert? Dann lasst es mich wissen!
Kommentiert, bewertet und vergesst nicht, euer Foto bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke ihr Lieben!

Einfacher Spätzle-Lauch-Auflauf

5 von 5 Bewertungen
Rezept drucken
Rezept pinnen

Vorbereitung15 Minuten
Zubereitung30 Minuten
Arbeitszeit45 Minuten

Gericht Hauptgericht

Portionen 4 Portionen

Zutaten

  

  • 2 Stangen Lauch
  • 2 EL Olivenöl
  • 500 g Spätzle küchenfertig, aus der Kühlabteilung
  • 200 ml Sahne
  • 1 TL Gemüsebrühe Paste oder Pulver
  • 125 g würziger Käse gerieben
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

 

  • Ofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen und eine kleine Auflaufform bereitstellen.
  • Lauch putzen und in dünne Ringe schneiden.
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Lauch darin 5 Min braten. Mit Sahne ablöschen und Spätzle unterheben. Brühe hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Alles in die Backform geben und mit dem Käse bedecken. Ca. 25-30 Minuten backen, bis der Käse goldbraun und knusprig ist. Genießen.

Mias Tipps

Meine Auflaufform ist ca. 20 x 26.5 cm groß.

Du hast das Rezept probiert? Lass uns wissen, wie es dir geschmeckt hat! Kommentiere, bewerte und vergiss nicht, uns bei Instagram mit #kochkarussell zu taggen. Danke dir!

Übrigens: Wenn ihr IMMER alle Zutaten für ein schnelles und gesundes Abendessen im Haus haben wollt, ist Feierabendküche leicht gemacht perfekt für euch! Schnappt euch jetzt meine 30 Must Have Grundzutaten + die passenden Rezepte, mit denen ihr euch für immer von fehlenden Zutaten und abendlichem Einkaufsstress verabschieden könnt.

You may also like

Leave a Comment